top of page
10608367_767457029977930_5228353803508942643_o.jpg

Verena Gharibo

Lieder zum Nachdenken

Ehrlich und echt: Verena Gharibo steht für eine neue Liedermacher-Generation in Österreich. Anknüpfend an die gute Tradition legendärer Austropop-Größen wie Danzer, Ambros und Fendrich, verzaubert Verena dennoch mit ihrem ganz eigenen Stil. Ihre berührenden Lieder, ihre sensiblen Texte erzählen Geschichten und Gedanken über sie, das Leben und die Liebe. Lieder zum Zuhören. Lieder, die unter die Haut gehen. Von ehrlichem, fast unschuldigem Charme.

 

unnamed (1)_edited.png
austropop.jpg

Neues Projekt

Hojsa - Novi - Gharibo

AUSTROPOP HOCH 3

27.07.2023, 19 Uhr / Schlossbräu Atzenbrugg / Schlossplatz 1 (öffentliche Generalprobe)

29.07.2023, 19 Uhr / Tennisplatz Zwentendorf a. d. Donau / Ing. August Kargl Strasse

09.08.2023, 17 Uhr / Badesee "Bagger" Dürnrohr / Dürnrohrer Hauptstraße

31.08.2023, 19.00 Uhr / Schlossbräu Atzenbrugg / Schlossplatz 1

15.9.2023, 19.00 Uhr / Grappino Ristorante-Bar / Wien / Schwarzenbergstraße 1-3

23.9.2023, 18.00 Uhr / TC Tulln / Hafenstraße 11

28.9.2023, 20.00 Uhr / Saschas Artzone / Traismauer / Venusberger Str. 1

14.10.2023, 16.00 Uhr / Chamai / Böheimkirchen / Obere Hauptstraße 3

21.10.2023, 19.00 Uhr / Bäckerei Cafe Konditorei Weber / Atzenbrugg

24.11.2023, 19.00 Uhr / GH Huber / Wagram ob der Traisen 

24.02.2024, 19.00 Uhr / Donauhof / Zwentendorf

Chris Novi und Verena Gharibo

Kiebitz halt's Maul

Chris Novi & Verena Gharibo:

Kiebitz, halt's Maul!

Mundartgedichte & Austropop

 

Wir alle sind zeitlebens auf der Suche nach Nähe, Verständnis und Zugehörigkeit. Die Mundart in ihrem Facettenreichtum und ihrer Schönheit bietet - wie kaum etwas anderes - die Möglichkeit, diese zu finden. Darum wählen viele Poeten, Musiker und Menschen, die sich den schönen Künsten verschrieben haben, die Mundart als ihre bevorzugte Ausdrucksform. So auch Chris Novi und Verena Gharibo mit ihrem Musikkabarett "Kiebitz, halt's Maul!".

 

image.jpg

Politische Themen aus der „Gmoa“ werden ebenso aufgegriffen, wie Randthemen aus jenen Bereichen, die von jedermann gern ausgeblendet und verdrängt werden. Aus dem Blickwinkel eines „Psychiatrieerfahrenen“ spricht Chris über die „Gsöschoftsgstörtn“ und jene, die aus Sicht der Mehrheitsgesellschaft "einen Vogel“ haben. Gekonnt steuert er dabei auf einen essenziellen Sinn zu, wodurch es ihm gelingt, dem Publikum einen tiefen Einblick in den Kosmos des Psychischen zu ermöglichen und alltagstaugliche „Hacks“ zu vermitteln.

 

Gemeinsam mit der bezaubernden Singer/Songwriterin Verena Gharibo, die neben ihrer Berufung mit Kindern und Familien zu musizieren in verschiedenen Bands, Formationen und Tonstudios als Backgroundsängerin mitwirkt, teilen die beiden empathischen Künstler auf sehr persönliche, und dennoch humoristische Art und Weise, ihre Gedanken über das Leben, die Liebe und die Welt.

 

Buchungen:

chrisnovi@gmx.at

 

Termine:

21.01.2023, 19 Uhr / Donauhof Zwentendorf / Pappelallee 1

03.03.2023, 19 Uhr / Schlossbräu Atzenbrugg / Schlossplatz 1

12.05.2023, 18 Uhr / Bad Traunstein - Galerie am Wachtstein / Josef-Elter-Platz 1

25.05.2023, 15 Uhr / Rehab-Tour / Schweizer Haus Hadersdorf

09.06.2023, 19.30 h / Bücherei Heiligeneich / Hauptplatz 8

20.08.2023, 14 Uhr / Bad Traunstein - Wohnzimmer im Freien (Schlechtwetter i. d. Galerie)

10689767_495241967282395_256129403325866660_n.jpg

PRESSE

Presseartikel, Videos, Fotos,...

bottom of page